Die im Büro-Bereich bereits seit einigen Jahren bestehende, gut laufende Kooperation mit unseren Nachbargemeinden, der ev.-luth. Martin-Luther-Gemeinde und der ev.-ref. Gemeinde Rönnebeck-Farge, wurde 2018 um eine weitere Kirchengemeinde ergänzt: die ev.-luth. Gemeinde Bockhorn.

Unsere Mitarbeiterinnen im Gemeindeservicebüro


Ilka Geier ist dabei die Person, die Ihnen als Besucher i. d. R. als erste begegnet, wenn Sie das gemeinsame Gemeindeservicebüro der vier Gemeinden betreten. Sie ist im Front-Office zuständig für die Annahme sämtlicher Amtshandlungen, Ausstellen von Bescheinigungen und Dokumenten, und gibt kompetent Auskunft. Elisa Roschke ist hauptsächlich in der Buchhaltung für die vier Gemeinden tätig. Kirsten Geffken hingegen verwaltet hauptsächlich die Friedhöfe. Sie ist Ihre Ansprechpartnerin für alle Fragen, die den Friedhof und Bestattungen betreffen. Als neueste Mitarbeiterin unterstützt nun Kristina Kühl das Büroteam.

Unsere Diakoninnen für die Jugendarbeit


Im Jugendbereich arbeiten inzwischen sogar alle sechs zur Bremischen Evangelischen Kirche gehörenden Kirchengemeinden im Stadtteil zusammen, also neben unserer Gemeinde auch die ev.-luth. Martin-Luther-Gemeinde, die ev.-ref. Gemeinde Rönnebeck-Farge, die ev.-luth. Gemeinde Bockhorn, die ev.-luth. Paul-Gerhardt-Gemeinde und die ev.-luth. Gemeinde Lüssum.

Mit einem großen Team an Ehrenamtlichen sind die beiden Diakoninnen Kathrin Müller und Christiane Mües für die Jugendarbeit dieser sechs Gemeinden zuständig. Sie leiten die Konfirmandengruppen, betreuen die ehrenamtlichen Helfer und organisieren Freizeiten und Projekte. Gemeinsam sorgen sie für eine funktionierende Jugendarbeit im Stadtteil.