Café der Begegnung

Wir laden ganz herzlich ein zu unserem Café der Begegnung in der Scheune auf der Burg Blomendal. Nehmen Sie sich die Zeit für ein zweites kleines Frühstück und nette Gespräche. Das Café der Begegnung hat seine Türen in der Zeit von 8.00 bis ca. 10.30 geöffnet. Wir würden uns freuen,

weiterlesen

Café der Begegnung

Wir laden ganz herzlich ein zu unserem Café der Begegnung in der Scheune auf der Burg Blomendal. Nehmen Sie sich die Zeit für ein zweites kleines Frühstück und nette Gespräche. Das Café der Begegnung hat seine Türen in der Zeit von 8.00 bis ca. 10.30 geöffnet. Wir würden uns freuen,

weiterlesen

BibelgesprächsHalbkreis

„Gott möge stark machen“- so lautet die deutsche Übersetzung des Namens Hesekiel. Er ist ein Prophet Israels, der in einer schweren Zeit seinem Volk die Botschaft Gottes ausrichtet. Dass ihm das nicht immer leicht gefallen ist und er dennoch an seinem Auftrag festgehalten hat, das und viel mehr entdecken wir

weiterlesen

BibelgesprächsHalbkreis

„Gott möge stark machen“- so lautet die deutsche Übersetzung des Namens Hesekiel. Er ist ein Prophet Israels, der in einer schweren Zeit seinem Volk die Botschaft Gottes ausrichtet. Dass ihm das nicht immer leicht gefallen ist und er dennoch an seinem Auftrag festgehalten hat, das und viel mehr entdecken wir

weiterlesen

BibelgesprächsHalbkreis

„Gott möge stark machen“- so lautet die deutsche Übersetzung des Namens Hesekiel. Er ist ein Prophet Israels, der in einer schweren Zeit seinem Volk die Botschaft Gottes ausrichtet. Dass ihm das nicht immer leicht gefallen ist und er dennoch an seinem Auftrag festgehalten hat, das und viel mehr entdecken wir

weiterlesen

BibelgesprächsHalbKreis

„Gott möge stark machen“- so lautet die deutsche Übersetzung des Namens Hesekiel. Er ist ein Prophet Israels, der in einer schweren Zeit seinem Volk die Botschaft Gottes ausrichtet. Dass ihm das nicht immer leicht gefallen ist und er dennoch an seinem Auftrag festgehalten hat, das und viel mehr entdecken wir

weiterlesen

„Wie verhalten sich Staat und Kirche zueinander?“

Mittwoch, 27. April 2016 – 19 Uhr – Raum ‚Großer Saal‘ Das (kirchliche) Arbeitsrecht Podiumsdiskussion und Fragerunde mit dem Leiter der Kirchenkanzlei der Bremischen Evangelsichen Kirche Dr. Johan Daniel Noltenius und einem Vertreter der Gewerkschaft ver.di   Es besteht keine Staatskirche“ (Art. 140 Grundgesetz in Verbindungen mit Art. 137 Weimarer

weiterlesen

„Wie verhalten sich Staat und Kirche zueinander?“

Mittwoch, 20. April 2016 – 19:00 Uhr – Raum ‚Großer Saal‘: Einführung und Diskussion zu typischen Fragestellungen, die sich aus dem Verhältnis von Staat und Kirche ergeben Es besteht keine Staatskirche“ (Art. 140 Grundgesetz in Verbindungen mit Art. 137 Weimarer Reichsverfassung). So heißt es in Deutschland seit fast 100 Jahren.

weiterlesen

Per Rad aus dem Kirchenschiff auf das Schulschiff

… und dann mit der Fähre nach Lemwerder auf den Aussichtsturm (Foto) und an der Weser entlang nach Motzen. Im letzten Jahr waren wir mit Kind und Kegel bei den Störchen. In diesem Jahr wollen wir uns nach dem Pfingstsonntagsgottesdienst aufs Rad schwingen und durch Wätjens Park zum Schulschiff „Deutschland“

weiterlesen