Gute Arbeit braucht Ihre Unterstützung

Aufgrund allgemeiner und gezielter finanzieller Kürzungen durch die Landeskirche ist auch unsere Gemeinde immer mehr auf Spenden angewiesen, damit das Gemeindeleben in seiner

Vielfalt weiterhin bestehen kann.

In unserer Gemeinde sind viele Menschen ehrenamtlich tätig und stellen sehr viel “auf die Beine” – aber es geht nicht ohne finanzielle Grundlage.

Durch zahlreiche Spenden ist es der Gemeinde in den letzten Jahren immer wieder möglich gewesen Projekte zu realisieren:

  • Das Beratungsangebot „Gut aufwachsen in Blumenthal“ ist inzwischen in vielfältiger Weise im Stadtteil präsent und wird von vielen Familien gern angenommen.
  • Mit Ihrer Unterstützung ist der neue Abendmahlstisch bereits zu knapp 2/3 bezahlt.
  • Wir können bedürftigen Menschen finanzielle Hilfe zukommen lassen

Es tut sich einiges!

Es ist gut zu wissen, dass so viele bereit sind sich auch an den finanziellen Lasten der eigenen Kirchengemeinde zu beteiligen.

Vielleicht kann für Sie ja die Idee des letzten Jahres (wieder) hilfreich sein:

 

2,7 Cent pro Tag und Nase … das sind pro Nase – ob groß oder klein, Knubbel-, Haken- oder

Stubsnase – 10.- € pro Jahr.

Wir müssen uns „an die eigene Nase fassen“ – denn die finanzielle Zukunft unserer

Kirchengemeinde wird nicht mehr allein durch die Kirchensteuer gewährleisten werden

können. Sie ist nach wie vor die wichtigste Einnahmequelle, um all das bezahlen zu können,

wofür wir unserer Gemeinde Geld brauchen.

All das kann bezahlt werden mit 2,7 Cent pro Tag und Nase!

Das ergibt € 10.- pro Jahr.

Denn: Wenn viele wenig und wenige viel spenden ist das ein schönes Zeichen für

„Innergemeindliche Solidarität“.

 

Ihre Spende erbitten wir auf das Konto:

Ev.-ref. Kirche Blumenthal – IBAN: DE87 3506 0190 2000 0710 24

Auf der Überweisung vermerken Sie bitte das Stichwort: „Gemeindearbeit“.

 

Für Beträge bis € 100.- gilt der Überweisungsträger als Spendenbescheinigung fürs Finanzamt – für höhere Beträge stellen wir gerne eine Spendenbescheinigung aus. Dafür geben Sie uns

bitte Ihre Adresse auf der Überweisung an.

Weitere Auskünfte gibt Ihnen gern: Pastor Ulrich Klein

Print your tickets