Aktuelles

Auswirkungen der Corona-Pandemie auf unser Gemeindeleben

Zur Zeit ist noch nicht abzusehen, wann es wieder möglich sein wird „normal“ zusammen kommen zu können: Die für Anfang Juni geplante Gemeindefreizeit auf Langeoog musste abgesagt werden, sämtliche Gruppen und Kreise können nicht zusammen kommen, Geburtstagsbesuche sind nicht möglich, da die Ansteckungsgefahr zu groß ist ….

Ganz allmählich sind Lockerungen des Kontaktverbotes in Bremen absehbar bzw. bereits beschlossen.

Aber zum jetzigen Zeitpunkt (20.05.2020) ist es noch nicht erlaubt zum Seniorenfrühstück, zum Bibel- oder Frauenkreis, zum Seniorensport, zu Begegnungen bei Kaffee/Tee nach dem Gottesdienst, etc. einzuladen.

Deshalb bitten wir Sie sich über die Abkündigungen in den Gottesdiensten, Aushängen in den Schaukästen, Hinweisen auf unserer Homepage refo-blumenthal.de oder Ankündigungen in der Tages- bzw. Wochenzeitung zu informieren. Auch können Sie gern im Gemeindebüro (51702727) oder direkt bei Pastor Klein (51702720) anrufen und erfragen ob und wenn ja was wann wie wieder an Gemeindeleben möglich ist.

Fest steht bereits, dass wir in diesem Jahr kein Sommer-Gemeinde-Fest feiern werden, da mit Vorbereitungen schon hätte begonnen werden müssen und zZt eben noch nicht absehbar ist wie weitere Entwicklung sein wird.

Konventsversammlung
Die ausgefallene Versammlung des Konvents (Gemeindeversammlung) soll am Sonntag, dem 5.Juli 2020 nachgeholt werden. Nach einem Kurzgottesdienst (Beginn 10 Uhr) bleiben wir in der Kirche.

Der Kirchenrat wird einen Bericht erstatten – dabei wird es um die Gemeindearbeit im Jahr 2019, den Stand der Kooperationsgespräche mit den Gemeinden Ev.-ref. Rönnebeck-Farge, Martin-Luther und Bockhorn, sowie einen Ausblick auf die weiteren Planzungen geben. Jedes Gemeindeglied hat die Möglichkeit sich durch Rückfragen informieren zu lassen und Anregungen für die Weiterarbeit einzubringen. Zu Beginn der Versammlung wird die Jahresrechnung 2019 präsentiert und so Einblick in „Soll und Haben“ der Gemeinde gegeben werden. Anschließend werden die Rechnungsprüfer ihren Bericht erstatten.

Über eine rege Beteiligung an diesem Gemeindekonvent (Gemeindeversammlung) würden wir uns sehr freuen, da für die zukünftige Entwicklung der Gemeinde wichtige Fragen besprochen werden.

Auskünfte gibt Ihnen aber auch gern unser
Gemeindebüro: Tel 0421 51702727

Print your tickets