Damen und Buben können auch SOLO spielen  … das geht beim DOKO!!

Freitag, 26. Januar 2018, 18.30 Uhr: 

Sie können mit Füchsen etwas anfangen und Dullen liegen gelegentlich auf ihrem Tisch? Sie sind manchmal ziemlich arm oder möchten heiraten? Dann kennen und können Sie Doppelkopf.

Dann gehören Sie genau zu den Menschen, für die dieses Turnier gedacht ist – das 7. Blumenthaler Charity-Doko-Turnier im Gemeindehaus.

Mit einem Einsatz von € 15.- sind sie dabei. Es gibt für jede/n 2 Getränke (weitere Getränke zu günstigen Preisen), einen Abendimbiss (belegte Brote) und viel Spass beim „Doppelkopfen“ mit Gleichgesinnten.

Der Erlös des Abends ist zur Unterstützung unserer Gemeindearbeit gedacht.

Der/die Sieger/in erhält aus den Händen der Vorjahressieger den „Blumenthaler Charity Doko“-Wanderpokal, gefüllt mit Leckereien aus unserem Eine-Welt-Laden.

Gespielt wird mit 4 bzw. 5 Personen am einem Tisch. Folgende Sonderregeln prägen das Turnier: ohne 9en, 2 Füchse = Schweinchen, 2te Herz10 sticht 1te, Herz durch = Sonderpunkt, Fleischlosensolo ist möglich. Genaueres wird an dem Abend bekannt gegeben

Nach jeweils 3 Runden werden die Tische neu zusammengesetzt. Wer am Ende des Abends die wenigsten „Miesen“ hat, wird Sieger/in des 7. Blumenthaler Charity Doko-Turniers und damit Nachfolger/in von Karin Kiupel, Ulrich Klein, Karsten Rössig, Hans-Georg Biendara, Holger Bornsiep, Angelika Weichert und Karin Bergmann, den GewinnerInnen der letzten Jahre. Außerdem können Sie dann ohne Einsatz beim 8. Blumenthaler Charity-Doko-Turnier teilnehmen.

Rückfragen gerne an Pastor Ulrich Klein – Tel 51702720

Bitte melden Sie sich im Gemeindebüro bis Mittwoch, 24. Januar 2018 an.

Ein gutes Blatt wünscht – Ulrich Klein

Book your tickets