BibelgesprächsHALBkreis

Das älteste Lieder- und Gebetbuch der Welt: Die Psalmen   Die Psalmen stehen zZt im Mittelpunkt unserer Gespräche miteinander im BibelgesprächsHALBkreis Bei jedem treffen entdecken die TeilnehmerInnen wieder etwas, was sie zum Nachdenken bringt – fragen lässt – oder Antworten gibt. Obwohl schon in den ältesten teilen ca 3500 Jahre alt

weiterlesen

Seniorenfrühstück

Freitag, 13. Juli SommerBINGO Frei nach dem Motto „Wer die Zahl hat die Wahl! – wer die richtigen Zahlen hat, hat die Auswahl!! Heute dreht sich alles um die Buchstaben B I N G O – undn die dazugehörenden Zahlen … also schon mal fleißig üben … 😉   Eine

weiterlesen

Ohne Sie fehlt uns was!!

Unsere Kirchengemeinde lebt davon, dass Menschen Verantwortung übernehmen und ihre Kirche mitgestalten. Mit ihrem Sachverstand, ihrer Persönlichkeit und ihrem Glauben. Die Mitglieder des Leitungsgremiums der Gemeinde tragen die Verantwortung für die Gemeinde. Engagierte Menschen gestalten das Gemeindeleben entscheidend mit! Insbesondere die Ehrenamtlichen sind durch die Wahl oder Berufung mit einem

weiterlesen

Bienengarten auf unserem Friedhof

Albert Einstein wird das Zitat zugeschrieben: „Wenn die Biene von der Erde verschwindet, hat der Mensch nur noch 4 Jahre zu leben.“ Die Biene sorgt für die Bestäubung von 80 % aller Nutzpflanzen und ist damit überlebenswichtig. Alle Anstrengungen, Bienen, seien es Wild- oder Honigbienen, zu fördern, sind ein gutes

weiterlesen

Sommerkirche

6 Wochen – 6 Gottesdienste – 6 Kirchen „Stell dir vor es ist ein Gottesdienst und alle gehen hin?!“   Etwas Besonderes wird in diesem Jahr die 6 Wochen der Sommerferien prägen. Die 6 evangelischen Blumenthaler  Kirchengemeinden haben entschieden: 6 Wochen – 6 Gottesdienste – 6 Kirchen – an jedem

weiterlesen

2 neue Bienenvölker und jede Menge Wildblumen!

Zwei der drei auf unserem Gelände stehenden Bienenvölker  haben den Winter nicht überlebt. Schuld daran waren aber nicht die Temperaturen, sondern die Varoamilbe. Sie ist ein nur Millimeter großer Parasit, der an Honigbienenlebt.  Die  Milbe entwickelt und vermehrt sich in der verdeckelten Brut im Bienenstock. Die Brut stirbt ab und

weiterlesen

5.000 kg weniger!

  Seit ein paar Wochen haben wir eine Photovoltaikanlage auf dem Dach unseres Gemeindehauses.Die rund 9,7 Kwp große Anlage wurde von der BEGENO (www. begeno.de) finanziert und installiert. Wir pachten die Solaranlage und zahlen damit einen geringeren Preis als beim örtlichen Energieversorger. Die Gemeinde verringert ihren CO2-Ausstoß auf diese Weise

weiterlesen